Christenverfolgung heute Fr ., 01.06.2018 19.00 Uhr

Christenverfolgung heute Fr., 01.06.2018 19.00 Uhr
Bericht von und mit „Open Doors“ Gemeindehaus Oberhonnefeld
Nach einer neuen Einschätzung leiden mehr als 200 Millionen Christen unter einem hohen Maß an Verfolgung. Open Doors ist als überkonfessionelles christliches Hilfswerk seit über 60 Jahren in rund 60 Ländern im Einsatz für verfolgte Christen.
Das Hilfswerk wurde 1955 von dem Holländer Anne van der Bijl gegründet. Besser bekannt ist der heute fast 90-Jährige nach seiner in 36 Sprachen erschienenen Autobiographie als
„der Schmuggler Gottes“ oder „Bruder Andrew“.
Schwerpunkte des Dienstes in Verfolgungsländern:
Nothilfeprojekte in Konflikt- und Katastrophengebieten
Hilfe zur Selbsthilfe-Projekte
Bereitstellung von Bibeln und christlichem Schulungsmaterial
Ausbildung von Pastoren und Mitarbeitern in Untergrundgemeinden
Gefangenenhilfe und Unterstützung der Familien ermordeter Christen
Aufbau von Zufluchtsstätten für Christen muslimischer Herkunft
Schwerpunkte des Dienstes in der sogenannten freien Welt:
Vorträge, Informationsmaterial, Gebetsaufrufe und –kampagne